Termine

Internationales Forum „Power Grids“ (PGIF), Moskau

Internationales Forum
Moskau, Russische Föderation, Russland
Internationales Forum „Power Grids“ (PGIF), Moskau

Worum es geht

Das Internationale Forum „Power Grids“ (PGIF) ist eine der bedeutendsten Veranstaltungen der Elektroenergiebranche. Das Forum stellt die Bewältigung der aktuellen Herausforderungen des Stromnetzsektors in den Mittelpunkt.

Auf dem Forum referieren Vertreter*innen und Leiter*innen großer Energieunternehmen, Organisationen, Verbände sowie Expert*innen über die neuesten Entwicklungen bei der Umgestaltung der Energieinfrastruktur.

Am Internationalen Forum „Power Grids“ nehmen jährlich zahlreiche Aussteller aus verschiedenen Ländern teil, von innovativen Unternehmen bis hin zu Start-ups. Im Jahr 2019 wurde eine Teilnnehmerzahl von 17.888 erhoben.

Doch was macht diese Plattform so besonders und interessant?

Das Ziel des Forums besteht darin, einen Austausch zwischen den wichtigsten Akteuren der Branche zu ermöglichen, um eine Weiterentwicklung und Verbesserung des Stromnetzsektors zu erwirken. Zudem sollen Projektideen mithilfe von Kooperationsabkommen in ihrer Realisierung vorangebracht werden.