Projekte

Agidel PV-Anlagen

Seit 2019 arbeitet die gemeinnützige Partnerschaft für die Entwicklung erneuerbarer Energien „EUROSOLAR Russia" zusammen mit der SOLAR23 GmbH und LLC „Solar Systems" an der Entwicklung von Solarenergieprojekten in der Republik Baschkortostan. Infolgedessen wurde eine gemeinsame juristische Person LLC „Kurai Solar“ gegründet. Das Ziel des Unternehmens ist es, in der Region gemeinsam PV-Anlagen zu entwickeln, zu realisieren und zu betreiben.

Im März 2020 führte das Ministerium für Industrie und Energie der Republik Baschkortostan eine wettbewerbsorientierte Auswahl von Investitionsprojekten für den Bau einer PV-Anlage inkl. das Baurecht in der Stadt Agidel durch. Das Hauptziel bei der Auswahl des Standortes der PV-Projekts war die Gewinnung von Investoren, die damit verbundene Schaffung neuer Arbeitsplätze und die Nutzung einer ungenutzten Industriebrache eines nicht fertiggebauten Kernkraftwerks. Denn nach den Ereignissen im April 1986 im Kernkraftwerk Tschernobyl wurde der Bau eines baschkirischen Kernkraftwerkes 1990 unter dem Druck der Öffentlichkeit gestoppt. Heute ist Agidel eine sog. „Ein-Industrie-Stadt“ mit einer entwickelten Sozial- und Haushaltsinfrastruktur.

Nach den Ergebnissen der Wettbewerbsauswahl im März 2020 wurde LLC „Kurai Solar" mit dem Investitionsprojekt „Agidel PV-Anlage" (Agidel 4,99 MW PV-Anlage №1 und Agidel 4,99 MW PV-Anlage №2, insgesamt - 9,98 MW) ausgewählt und mit der Entwicklung des Projekts beauftragt.

Im Rahmen des Investitionsprojekts ist es außerdem geplant, soziale Programme zu implementieren, moderne Technologien im Energiebereich einzuführen und zu popularisieren: So ist geplant, Schulungsprogramme zur Installation und zum Betrieb von PV-Anlagen auf der Grundlage der Agidel-Zweigstelle der Brennstoff- und Energiefachschule Ufa einzuführen und zu entwickeln. Diese sozialen Programme werden von den ENABLING PV Projektpartnern eclareon GmbH und ideas into energy gGmbH unterstützt.

Zukünftig planen EUROSOLAR Russia zusammen mit der SOLAR23 GmbH und LLC Solar Systems die weitere Entwicklung von Solarenergieprojekten in Baschkortostan. Derzeit wird weiter an der Auswahl vielversprechender Standorte gearbeitet. Die Verhandlungen mit den Stadtverwaltungen und regionalen Behörden sind im Gange.